Direkt-Aufruf :
Erfahrungsberichte diverser Toys

Hallo an Alle.

Ich habe jetzt mal so bischen das Forum durchforstet und noch nirgendwo wirkliche Erfahrungsberichte gefunden und daher jetzt mal hier die Frage an Euch.

Welche Toys könnt ihr empfehlen von welchen ratet ihr eher ab.Um jetzt noch die Richtung vorzugeben fangen wir mal mit Toys an die in der Öffentlichkeit getragen werden können an.

Würde mich freuen wenn die Eine oder Andere Erfahrung hier gepostet wir (eventl. mit link zu einem Bild) ohne gleich Werbung zu machen um mir oder anderen vieleicht auf den geschmack zu bringen oder gar neue Dinge kennen zu lernen.

Danke schonmal im voraus an alle die Etwas posten-

DasTo
9 Kommentare & Antworten
Arkon: Sind mit #Toys alle "Spielereien" gemeint die man sich so zulegt im Laufe der Zeit...!?Unverzichtbar finde ich den "Magic Wand" oder etwas ähnliches - ein kräftiger Vibrator mit dem ich allzugerne mein fixiertes Gegenüber zur Verzweiflung treibe....
Elapidae: @ subsi

Also... Ich habe ja eine Menge Phantasie... Aber ganz ehrlich kann ich mir überhaupt nicht vorstellen, wie das von Dir beschriebene Ding geformt ist. Vor allem weil ich nicht verstehe wie das Ding gehalten wird... Durch den Slip oder so? Da ist ja kein Muskel der halten kann, oder? :nHYdenken:

Stattdessen habe ich sehr über mich selber gelacht und den Versuch dieses Teil in Gedanken zu modellieren. Wenn das natürlich beabsichtigt war möchte ich mich in aller Form entschuldigen und Dich zu dieser gesunden Priese Humor beglückwünschen. :action-smiley-033:

------------------------------------------------

Dem TE möchte ich mal ein herzliches 'Danke' sagen und möchte gerne etwas zu den Thema beitragen. Ich habe letztens sehr gute Erfahrungen mit Brustwarzenklemmen gemacht. Ehrlich gesagt wurden sie mir nur auf einem Bild auf der Hand liegend gezeigt und ich konnte meinen Dom-Motor voll anschmeißen. :ns**e:

Hat jemand Erfahrung mit der Wärmanwendung von GlasD****s? Ich würde da gerne einmal Erfahrungen aus einer weiblichen Perspektive geschildert bekommen bevor ich mir so ein Teil zulege. Selbstverständlich würde ich auch gerne von einem Dom was zum Thema Temperatur hören. Hätte es von mir aus mit 46 Grad probiert. Äußere Anwendung bis er ein wenig abgekühlt ist. (Über die richtige Anwendung von Kälte bin ich mir im Klaren. Kühlschrank nicht Eisfach etc ist ja auch irgendwie eine sehr unappetitliche Sache wenn ein auf -18 Grad heruntergekühlter D**** festklebt) **** Schlange

(Noch FSK16? )
Versuch: Mir geht auch da auch seid einiger Zeit ein Gedanke durch den Kopf. Wie wohl die Zusammenwirkung von Vibroei ( natürlich mit Fernbedienung ) und einem Latexslip mit Reiznoppen ist. Sollte jemand diese Kombination ausprobiert haben, ich würde mich freuen dies zu erfahren.Über Erfahrungsberichte und Hinweise zu einem von beiden #Toys würde ich mich ebenfalls sehr freuen.
Elapidae: natter geformt wie ein normaler Plug nur eben mit anderem Innenleben und ähm sry normalerweise bleibt im ar*** stecken was man halt da rein so steckt es sei denn man zieht es wieder raus
Oho... Das habe ich mal gründlich verbuchselt... 'Mit Stein vorne' ist halt was anderes als 'vorne drinnen'. *lach*

Sonst sind mir die einfachen Regeln der Anatomie allerdings klar. Kleine Anmerkung noch... manche Sachen wollen da auch raus wenn man es nicht will oder daran zieht.

LoL

Grüße

Die Schlange
botterblume: ich persönlich mag auch keine Vibroeier ....mein absoluter Favourit is .... der Magic Wand ...
Boy1990: Ich persönlich bin ein Fan vom a***plug Boosty. Sitzt sicher, rutscht nicht raus oder verschwindet mal komplett sondern schmiegt sich ideal zwischen die Pobacken wodurch ein idealer halt Halt gewährleistet ist. Die große und der Durchmesser sind für Anfänger und etwas weiter Fortgeschrittene Personen ideal meiner Meinung nach! Ich trage ihn sehr gerne einfach mal Tagsüber in der Uni oder bei anderen alltäglichen Beschäftigungen und bin begeistert! Dabei kann man ihn locker einige Stunden tragen ohne dass er weh tut oder so. Er hat die ideale Größe, dass er nicht zu penetrant und unangenehm ist aber auch nicht zu klein, dass man ihn mal vergessen könnte. Er meldet sich immer mal wieder zu Wort
Alan: Welche #Toys könnt ihr empfehlen von welchen ratet ihr eher ab.Um jetzt noch die Richtung vorzugeben fangen wir mal mit #Toys an die in der Öffentlichkeit getragen werden können an.
Seile, getragen als Zierbondage unter der Kleidung. Beispielsweise so (nur ohne die Arme halt): klick.

Geht natürlich im Winter besser als im Sommer und für den Zweifelsfall sollte man ein Schneidewerkzeug, beispielsweise eine Verbandschere, dabeihaben.
DasTo: So nun ist es einige Zeit her das ich diesen Beitrag eröffnet habe und seit dem ist einiges hinzu gekommen.Also vibro Eier okay ist lustig und auch nicht schlecht nur mit Pech zu hören und daher eher für Disco geeignet.Glas #plug Oh ja. Die bringen Freude!! Wenn man erst mal den richtigen gefunden hat kann der einen echt wild machen. Sehr wild.Das gilt natürlich auch für alle anderen Materialien bei #plugs.Auch einen ich nen ihn mal hook oder Cook ring mit #a*** Haken hat was für sich.Ja liebeskugeln. Tolle Sache vor**lem mit beweglichem Innenleben!! Sehr zu empfehlen bei unebenen Straßen und Kopfsteinpflaster. Auch #a*** zu empfehlen.Und zu guter letzt der Ball stretcher. Inzwischen mein Liebling geworden. Die eier werden schön im #Ho*** präsentiert und bei passender Kleidung auch kräftig in Bewegung gebracht. Aber bitte beim Gewicht eure Grenzen nicht überschätzen.Dauertragbar oder zumindest sehr lang sind alle nur das halt #a*** ab und an mal Platz gemacht werden sollte. Wer das nicht möchte sollte auf nen Tunnel #plug ausweichen. Jetzt noch zum Thema temperatur der #toys. Ja kalt ist seehhrr intensiv. Vor**lem Glas und Metal können da sehr böse sein.Warm ist eher angenehm und macht das einführen bzw anlegen bei richtiger Temperatur gar angenehm Bishop zu fast nicht spürbar.

So ich hoffe das kopfkino des einen oder anderen ist jetzt **** dann viel Spaß beim probieren.
Raeuber: **** hoffe der Link **** handelt sich um den 'We-Vibe 4 Plus APP'.Meiner Meinung nach ein sehr interessantes und sehr vielseitiges Spielzeug.Ich habe noch das Vorgängermodel, also die 3. Version...(noch ohne die Funktion, es mit einem Smartphone zu steuern)Werde mir aber sicherlich auch den 4er mal zulegen.

Erfahrungsberichte mit dem Toy,.... Okay, da könnt ich vieles erzählen...Befürchte allerdings das das dann aus dem "FSK-16" leicht herausrutscht.Wer da gern näheres von mir erzählt bekommen möchte, gern per PN, oder auch prv. im Chat.Aber ich vermute mal, das schon die Produktbeschreibung im Link Eure Kopfkinos ausreichend anregt.

Grüße vom Räuber